Ort
Radstadt

Orientierung

Von der Tauernautobahn kommend die 1. Radstadt-Einfahrt nehmen – dann rechts haltend kommt man auf die Stadtdurchgangsstraße und automatisch ins Zentrum Stadtplatz.

An der Str. zum Zentrum die Post. Die Durchgangsstraße ab der Post und der Stadtplatz sind das Zentrum, dort Tourist-Info, Gemeindeamt, Polizei und Kriegerdenkmal.

Zweigt man am Stadtplatz von der Stadtdurchgangsstr. links weg wird man gegen den Uhrzeigersinn zurück gezwungen wo man war; man kommt wieder auf die Durchgangsstraße und kann sich entscheiden entweder rechts abzweigen wieder raus aus Radstadt oder links wieder zum Stadtplatz.

Überquert man den Stadtplatz kommt man auf die Umfahrungsstraße. Dort rechts und wieder rechts erreicht man die Talstation der kleinen Skischaukel Radstadt-Altenmarkt.

Im Stadtbereich innerhalb der Mauern Kurzparkzone von 9-12 und 14-17 Uhr, Sa. 9-12 Uhr. Maximalparkdauer 1 Std., das muss man mit Parkscheibe nachweisen. Scheiben bei Tourist-Info und bei Banken gratis. Wer länger als 1 Stunde steht bekommt Knöllchen. Parkplätze sonst außerhalb der Stadtmauer.




Besserwissen

Feedback oder Kritik | Ich weiß mehr dazu oder möchte den Artikel zu "Orientierung" korrigieren

Zugang anfordern